Um Wartezeiten möglichst kurz zu halten bitten wir Sie um Mithilfe:

 

Wir sind eine "terminlose" Praxis. Das bedeutet, dass Sie zu Praxisöffnungszeiten immer die Gelegenheit haben auch ohne Voranmeldung in die Sprechstunde zu gelangen.

 

Sie haben jedoch die Möglichkeit sich für die aktuell laufenden Sprechstunde telefonisch anzumelden. Wir nennen Ihnen dann einen ungefähren Termin, so dass Sie bequem zu Hause warten. Bitte geben Sie unseren medizinischen Fachangestellten den Grund Ihres Besuches an. Wir können so besser planen und Sie warten kürzer!

Unsere Ärzte sind in folgenden Sprechstunden zu erreichen

Roland Bender

montags bis freitags

von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr

montags, dienstags, donnerstags

von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr


Katrin Berger

montags bis mittwochs und freitags

von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr

dienstags, donnerstags

von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung



Hausbesuche

Wir machen Hausbesuche: Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage sein, die Praxis aufzusuchen, führen wir selbstverständlich Hausbesuche durch. Melden Sie diesen bitte möglichst vormittags unter Angabe der Beschwerden und was Sie schon unternommen haben an.

Rezepte und Überweisungen

 Rezepte für Dauermedikamente und Überweisungen können auch bequem telefonisch bestellt werden. Diese liegen am Folgetag abholbereit ab 15:30 für Sie bereit. Bitte beachten Sie, dass für diesen Service Ihre Krankenkassenkarte im laufenden Quartal bereits eingelesen sein muss.

Wählen Sie die 04621-984646 und drücken sie die Taste 2.

Soll eine Apotheke Ihr Rezept abholen, sagen Sie bitte selbst in Ihrer Wunschapotheke Bescheid unter Berücksichtigung der oben genannten Bearbeitungszeiten.

Wohngruppen und Pflegeheime

Wir bitten Wohngruppen und Pflegeheime Ihre Rezept-, Überweisungs-, Transportscheinanforderungen uns per Fax unter 04621-984414 zuzusenden. Auch hier gilt die Abholzeit ab 15.30 Uhr des Folgetages.

 

Anfragen für nicht dringliche Hausbesuche bitten wir uns unter Angabe von Beschwerden, sowie Beobachtungen, Messungen ( z.B. Blutdruck , Temperatur, Blutzucker etc.), Eigenmaßnahmen und Ansprechpartner ebenfalls zu faxen. Dies gilt auch für Bescheinigungen.

Notfälle bzw. unklare Fälle bitte telefonisch übermitteln.

 

Für technische Untersuchungen wie Blutabnahmen, EKG , Ultraschall und Lungenfunktionsuntersuchungen vereinbaren Sie bitte Termine.

Labor

Beachten Sie, dass unsere Laborzeiten morgens zwischen 07:30 und 9:30 liegen. Bitte kommen Sie nüchtern zur Blutabnahme. Sie können jedoch Ihre Medikamente (außer Schilddrüsentabletten) mit einem Glas Wasser einnehmen.

Sagen Sie bitte am Blutabnahmetag Bescheid, wenn Sie eine telefonische Besprechung der Ergebnisse wünschen.

Bitte beachten Sie

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen werden von uns grundsätzlich nicht rückdatiert